Mission

Unsere Partner, Mitarbeiter und alle, die RAGMAN tragen, sollen sich Wohl fühlen. Daher handeln wir nach klaren ethischen und ökologischen Grundsätzen.
Über die gesamte Produktionskette – vom Rohstoff bis zur Verpackung – tragen wir Sorge für eine möglichst umweltschonende Herstellung. Konkrete Beispiele dazu: zum Einfärben werden nur umweltverträgliche Farbmischungen ohne unerlaubte oder bedenkliche Zusatzstoffe verwendet. Beim Versand kommen nur Recycling-Verpackungen zum Einsatz und vorhandene Verpackungen werden weitgehend weiter verwertet. Viele unserer Hersteller sind konsequenterweise nach OEKOTEX 100 zertifiziert und verpflichten sich mit jeder Lieferung schriftlich zur Einhaltung ökologisch einwandfreier Produktionsmethoden.

Wir achten aber auch besonders auf faire und menschenwürdige Bedingungen bei Rohstoffgewinnung und Produktion und engagieren uns im sozialen Bereich. Alle Hauptlieferanten befinden sich im von der EU standardisierten BSCI Prozess bzw. sind bereits nach BSCI oder SA 8000 zertifiziert Dabei überprüfen unabhängige Institute wichtige Aspekte wie die Vermeidung von Kinderarbeit oder Rechte und Gesundheitsschutz der Arbeitnehmer. In den hochmodernen Betrieben unserer Produzenten werden im weiteren auch die in den USA verlangten WRAP Standards erfüllt.

Wir geben die MwSt.- Senkung an unsere Kunden weiter.
Geben Sie dazu den Code***: MWST in das Gutscheinfeld ein.
Bestellen Sie außerdem den kostenlosen RAGMAN Newsletter und profitieren Sie von
- einem einmaligem Gutschein*** in Höhe von 10%
- immer den neuesten News rund um RAGMAN
- regelmäßigen Rabatt-Aktionen
jetzt abonnieren
Kundensupport